Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein


Kompetenzfeststellung BASIC - Abklärung berufsbezogener intellektueller Fähigkeiten (KOBA)

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Menschen, die beruflich (neu) durchstarten wollen. Sie haben dazu schon erste Ideen entwickelt, sind aber noch unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen. Wir testen Sie auf Ihre Stärken und Schwächen und besprechen mit Ihnen Ihre Möglichkeiten.

Persönliche Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Schulbildung: Es wird kein bestimmter Schulabschluss vorausgesetzt 

Fördervoraussetzungen

Eine Kostenübernahme für die Kompetenzfeststellung durch die Arbeitsagentur oder das Jobcenter ist möglich, sofern eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist: 

  • Sie sind arbeitslos (mit/ohne Leistungsbezug nach SGB II oder III)
  • Sie sind arbeitsuchend
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Beseitigung von Vermittlungshemmnissen

Den ausgestellten Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein lösen Sie innerhalb des gültigen Zeitraums bei uns ein. Wir schließen mit Ihnen einen Vertrag ab und bestätigen die Aufnahme in die Maßnahme auf Ihrem Aktivierungsgutschein. Sie legen dann diesen vor Beginn der Maßnahme bei der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter vor.

Wann? Wo? Wie?

Die nächsten Termine am Standort Mühlenbeck:

01.10.2018 - 02.10.2018
19.11.2018 - 20.11.2018

Die nächsten Termine am Standort Berlin:

25.09.2018 - 26.09.2018
09.10.2018 - 10.10.2018
06.11.2018 - 07.11.2018
20.11.2018 - 21.11.2018
04.12.2018 - 05.12.2018

Ort:

Epiphanienweg 1, 14059 Berlin oder Kastanienallee 25, 16567 Mühlenbeck

Dauer:
2 Tage

Inhalte:

  • Feststellung erforderlicher Fähigkeiten und Kenntnisse für die angestrebte berufliche Richtung
  • Psychologisches Auswertungs- und Beratungsgespräch zu beruflichen Perspektiven
  • Erarbeitung einer Empfehlung gemäß der individuellen Fragestellung

 

Berufliche Aktivierung, Eignungsfeststellung und Orientierung (BAEO)

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Menschen, die beruflich (neu) durchstarten wollen, aber noch nicht genau wissen, wo es hingehen soll. Wir testen Sie auf Ihre Stärken und Schwächen und unterstützen Sie beim Finden eines passenden Berufsziels.

Persönliche Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Schulbildung: Es wird kein bestimmter Schulabschluss vorausgesetzt 

Fördervoraussetzungen

Eine Kostenübernahme durch die Arbeitsagentur oder das Jobcenter ist möglich, sofern eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist: 

  • Sie sind arbeitslos (mit/ohne Leistungsbezug nach SGB II oder III)
  • Sie sind arbeitsuchend
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Beseitigung von Vermittlungshemmnissen

Den ausgestellten Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein lösen Sie innerhalb des gültigen Zeitraums bei uns ein. Wir schließen mit Ihnen einen Vertrag ab und bestätigen die Aufnahme in die Maßnahme auf Ihrem Aktivierungsgutschein. Sie legen dann diesen vor Beginn der Maßnahme bei der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter vor.

Wann? Wo? Wie?

Die nächsten Termine am Standort Mühlenbeck:

15.10.2018 - 26.10.2018
05.11.2018 - 16.11.2018
03.12.2018 - 14.12.2018

Die nächsten Termine am Standort Berlin:
05.11.2018 - 16.11.2018
19.11.2018 - 30.11.2018
03.12.2018 - 14.12.2018

Ort:
Epiphanienweg 1, 14059 Berlin oder Kastanienallee 25, 16567 Mühlenbeck

Dauer:
2 Wochen

Inhalte:

  • Auseinandersetzung mit der zurückliegenden und aktuellen biografischen Situation
  • Abklärung von beruflichen Interessen
  • angeleitete Berufs- und Stellenrecherche
  • arbeitspsychologische Eignungsdiagnostik
  • fachliche Erprobung in mehreren Berufsbereichen
  • Berufsberatung
  • psychologische Auswertungsgespräche

 

Qualifizierungsvorbereitungslehrgang (QVL)

 

Zielgruppe

Die Maßnahme richtet sich an arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, die einer besonderen Förderung bedürfen, um eine vorgesehene Fachqualifizierung erfolgreich zu absolvieren.

Zielstellung

Der Vorbereitungslehrgang hat die Aufgabe, eine nachfolgende berufliche Qualifizierung anzubahnen und erste Impulse für den Erhalt von erneuter Beschäftigungsfähigkeit zu setzen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit realistische Ziele abzustecken, ein geeignetes Lerntempo zu finden, individuelle Lerntechniken zu entwickeln, Wissen aufzufrischen, Kenntnisse zu aktualisieren und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Die Konzentrationsfähigkeit verbessert sich und die Leistungsmotivation sowie das Interesse am neuen Beruf werden gefördert.

Persönliche Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Schulbildung: Es wird kein bestimmter Schulabschluss vorausgesetzt

Fördervoraussetzungen

Eine Kostenübernahme für die Maßnahme durch die Arbeitsagentur oder das Jobcenter ist möglich, sofern eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • Sie sind arbeitslos (mit/ohne Leistungsbezug nach SGB II oder III)
  • Sie sind arbeitsuchend
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Beseitigung von Vermittlungshemmnissen

Den ausgestellten Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein lösen Sie innerhalb des gültigen Zeitraums bei uns ein. Wir schließen mit Ihnen einen Vertrag ab und bestätigen die Aufnahme in die Maßnahme auf Ihrem Aktivierungsgutschein. Sie legen dann diesen vor Beginn der Maßnahme bei der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter vor.

Wann? Wo? Wie?

Termine: jeweils im März und Oktober

Ort: Kastanienallee 25, 16567 Mühlenbeck

Dauer: 3 Monate

Inhalte:

  • Deutsch / berufsbezogene Kommunikation
  • Mathematik / technische Mathematik
  • Englisch
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Elektronische Datenverarbeitung
  • Kompetenztraining
  • Arbeit in Projekten
  • Gesundheitskompetenz
  • Schlüsselkompetenzen

Kontakt

Ansprechpartner:

Guido Kotlarski, Tel. 030 30399-204

E-Mail: AVGS@bfw-berlin-brandenburg.de

 

 

Ansprechpartner im Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V.

Sie haben Fragen rund um das Thema berufliche Rehabilitation? Sie benötigen Informationen zu laufenden oder auch geplanten Maßnahmen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Sitz der Geschäftsführung: Standort Mühlenbeck
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V.
Kastanienallee 25, 16567 Mühlenbeck
Telefon 033056 86-450
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Dr. Ariane Miehlke-Ihrler
zum Kontaktformular

Standort Berlin
Epiphanienweg 1,
14059 Berlin-Charlottenburg
Telefon 030-30399-108
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Barbara Imbusch
zum Kontaktformular

 

Berufliches Trainingszentrum (BTZ) Berlin
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V.
Elsenstraße 87-96, 12435 Berlin-Treptow

Telefon 030 30399-720
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Claudia Löber
zum Kontaktformular


BTZ Berlin, Geschäftsstelle Charlottenburg
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V.
Epiphanienweg 1,
14059 Berlin-Charlottenburg

Telefon 030 30399-450
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Ute Gutgesell
zum Kontaktformular

Offene Sprechstunden

 

Nutzen Sie die Offenen Sprechstunden, wenn Sie ein persönliches Gespräch zu Ihrem Reha-Weg benötigen.

Standort Berlin

Montags von 13:00 bis 15:00 Uhr

Standort Mühlenbeck

Dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr

BTZ Berlin für Erwachsene mit psychischen Einschränkungen, Treptow

Montags von 13:00 bis 15:00 Uhr
entweder für die »Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung (EBA)«, für die »EBA Flex« oder für das »Berufliche Training (BT)«.

BTZ Berlin, Geschäftsstelle Charlottenburg

Immer am 2. und 4. Dienstag des Monats von 8:30 bis 10:00 Uhr
entweder für die »Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung (EBA)« oder für das »Berufliche Training (BT)«.
 

näheres zu den Offenen Sprechstunden

Info-Tage

 

Unsere Info-Tage sind hauptsächlich gedacht für zukünftige Teilnehmende und finden in der Regel jeden zweiten Dienstag im Monat am Standort Berlin in Charlottenburg (10:00-14:30 Uhr) sowie jeden vierten Dienstag im Monat am Standort Mühlenbeck (10:00-13:00 Uhr) statt. Treffpunkt ist jeweils um 10:00 Uhr in der Eingangshalle.

Interessierte melden sich bitte vorher an, entweder über unsere jeweiligen Kontaktformulare oder telefonisch:
Standort Berlin 030 30399-108
Standort Mühlenbeck 033056 86-450

Termine
in Berlin

Termine
in Mühlenbeck

Di., 09.01.2018Di., 23.01.2018
Di., 13.02.2018Di., 27.02.2018
Di., 13.03.2018Di., 27.03.2018
Di., 10.04.2018Di., 24.04.2018
Di., 08.05.2018Di., 22.05.2018
Di., 12.06.2018Di., 26.06.2018
Di., 10.07.2018Di., 24.07.2018
-----------Di., 28.08.2018
Di., 11.09.2018Di., 25.09.2018
Di., 09.10.2018Di., 23.10.2018
Di., 13.11.2018Di., 27.11.2018
Di., 11.12.2018-----------

Suchbegriff eingeben


Impressum | Datenschutz