Ausbildungsangebot

Ausbildung zum Koch/zur Köchin

An unseren Standorten in Berlin und Mühlenbeck bieten wir jährlich zum 1. September jeweils drei Ausbildungsplätze an. Die dreijährige duale Ausbildung schließt mit der IHK-Prüfung ab.

Als Auszubildende lernen Sie bei uns das breitgefächerte Aufgabengebiet der Gemeinschaftsgastronomie kennen. In unseren modernen Großküchen werden Sie auf allen Posten ausgebildet. Dabei erlernen Sie warme und kalte Speisen zuzubereiten sowie Frühstücks- und Abendbuffets herzurichten. Sie erwerben Kenntnisse in den Bereichen Lager, Einkauf, Warenannahme und -kontrolle. Zudem organisieren sie Arbeitsabläufe, erstellen Speisepläne und planen Buffets für Veranstaltungen. Da wir werktags drei wechselnde Mittagsmenüs anbieten, lernen Sie ein breites Spektrum an Zutaten, Rezepten und Zubereitungsarten kennen. Zusätzlich erlernen Sie die Vor- und Zubereitung individueller Diät und Sonderkostformen. Bei der Ausgabe der Mahlzeiten stehen Sie in direktem Kontakt mit unseren Teilnehmenden und Mitarbeitenden.

Durch externe Praktika in Hotels und der Gastronomie können Sie Ihre Kenntnisse in den Bereichen à la carte, Service und Bankett vertiefen. Bei Interesse unterstützen wir gern Ihre Teilnahme an Kochwettbewerben.

Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht am Oberstufenzentrum Gastgewerbe in Berlin-Weißensee (Standort Berlin) bzw. am Georg-Mendheim-Oberstufenzentrum in Zehdenick (Standort Mühlenbeck).

Wir bieten Ihnen regelmäßige Arbeitszeiten von Montag bis Freitag und zahlen eine übertarifliche Ausbildungsvergütung. Sie erhalten von uns kostenlos alle Arbeitsmaterialien wie Kochwäsche, Messerset und Schulbücher. Zudem übernehmen wir die Reinigung Ihrer Kochwäsche.

Von den Bewerbern und Bewerberinnen erwarten wir Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und selbstverständlich Interesse und Freude am Umgang mit Lebensmitteln. Voraussetzung ist mindestens ein erfolgreicher Hauptschulabschluss. Erste Erfahrungen in der Gastronomie sind wünschenswert.

Wie bewerben Sie sich?

Bitte bewerben Sie sich direkt über unser Online-Formular. Alternativ können Sie uns Ihre
Unterlagen auch per Post, unter Angabe des gewünschten Standortes, zusenden.

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten ein Anschreiben, einen Lebenslauf, die letzten drei Zeugnisse sowie
Bescheinigungen über eventuelle Praktika und Nebenjobs enthalten.

Geeignete Bewerber und Bewerberinnen laden wir zu einem Vorstellungsgespräch und zu einem Praktikum in unserer Küche ein.
So erhalten Sie einen guten Einblick in unser Unternehmen und Ihren zukünftigen Berufsalltag.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Ansprechpartner im Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V.

Sie haben Fragen rund um das Thema berufliche Rehabilitation? Sie benötigen Informationen zu laufenden oder auch geplanten Maßnahmen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Sitz der Geschäftsführung: Standort Mühlenbeck
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V.
Kastanienallee 25, 16567 Mühlenbeck
Telefon 033056 86-450
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Dr. Ariane Miehlke-Ihrler
zum Kontaktformular

Standort Berlin
Epiphanienweg 1,
14059 Berlin-Charlottenburg
Telefon 030-30399-108
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Barbara Imbusch
zum Kontaktformular

 

Berufliches Trainingszentrum (BTZ) Berlin
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V.
Elsenstraße 87-96, 12435 Berlin-Treptow

Telefon 030 30399-720
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Claudia Löber
zum Kontaktformular


BTZ Berlin, Geschäftsstelle Charlottenburg
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V.
Epiphanienweg 1,
14059 Berlin-Charlottenburg

Telefon 030 30399-450
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Ute Gutgesell
zum Kontaktformular

Offene Sprechstunden

 

Nutzen Sie die Offenen Sprechstunden, wenn Sie ein persönliches Gespräch zu Ihrem Reha-Weg benötigen.

Standort Berlin

Montags von 13:00 bis 15:00 Uhr

Standort Mühlenbeck

Dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr

BTZ Berlin für Erwachsene mit psychischen Einschränkungen, Treptow

Montags von 13:00 bis 15:00 Uhr
entweder für die »Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung (EBA)« oder für das »Berufliche Training (BT)«.

BTZ Berlin, Geschäftsstelle Charlottenburg

Immer am 2. und 4. Dienstag des Monats von 8:30 bis 10:00 Uhr
für das »Berufliche Training (BT)«.
 

näheres zu den Offenen Sprechstunden

Info-Tage

 

Unsere Info-Tage sind hauptsächlich gedacht für zukünftige Teilnehmende und finden in der Regel jeden zweiten Dienstag im Monat am Standort Berlin in Charlottenburg (10:00-14:30 Uhr) sowie jeden vierten Dienstag im Monat am Standort Mühlenbeck (10:00-13:00 Uhr) statt. Treffpunkt ist jeweils um 10:00 Uhr in der Eingangshalle.

Interessierte melden sich bitte vorher an, entweder über unsere jeweiligen Kontaktformulare oder telefonisch:
Standort Berlin 030 30399-108
Standort Mühlenbeck 033056 86-450

Termine
in Berlin

Termine
in Mühlenbeck

Di., 14.11.2017Di., 28.11.2017
Di., 12.12.2017-----------
Di., 09.01.2018Di., 23.01.2018
Di., 13.02.2018Di., 27.02.2018
Di., 13.03.2018Di., 27.03.2018
Di., 10.04.2018Di., 24.04.2018
Di., 08.05.2018Di., 22.05.2018
Di., 12.06.2018Di., 26.06.2018
Di., 10.07.2018Di., 24.07.2018
-----------Di., 28.08.2018
Di., 11.09.2018Di., 25.09.2018
Di., 09.10.2018Di., 23.10.2018
Di., 13.11.2018Di., 27.11.2018
Di., 11.12.2018-----------

Suchbegriff eingeben