Lehrkraft / Ausbilder (m/w/d)* für das Berufsbild Verwaltungsfachangestellter* in der Erwachsenenbildung

Das Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V. ist ein anerkanntes, innovatives und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen für berufliche Rehabilitation und Integration. Unser Haus steht Erwachsenen offen, die sich aus gesundheitlichen Gründen beruflich neu orientieren. Ziel ist die dauerhafte Teilhabe am Arbeitsleben.

Für unsere Abteilung Integration und Qualifizierung suchen wir an den Standorten Berlin Charlottenburg und Mühlenbeck zum nächstmöglichen Termin jeweils mindestens eine/n

 

Lehrkraft / Ausbilder (m/w/d)* für das Berufsbild Verwaltungsfachangestellter* in der Erwachsenenbildung

in Vollzeit 38,5 Stunden / Woche

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen u. a. in den Bereichen Verwaltungsbetriebswirtschaft (Haushaltsrecht Kommunal/Bund, Rechnungswesen), VWL, fachbezogene EDV, Verwaltungsrecht sowie Bürgerliches Recht und Personalwesen
  • Vorbereitung der Teilnehmer* auf den Abschluss der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten* (IHK)
  • Vermittlung praxisnaher Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Fortlaufenden konzeptionelle Mitarbeit an der laufenden Gestaltung sowie Vor- und Nachbereitung der für die Lernortarbeit üblichen Prozesse und Abläufe
  • Betreuung und Beratung von Teilnehmern während der zweijährigen Ausbildung in interdisziplinärer Zusammenarbeit; u. a. mit unseren Reha- und Integrationsberatern* sowie Psychologen*

 

Ihr Profil

  • Wünschenswert ist ein Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt*, als Volljurist* bzw. im Public Management, in Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Fachhochschulausbildung
  • Idealerweise mehrjährige Tätigkeitserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung
  • Eine pädagogische Zusatzausbildung (Berufspädagoge* o. Ä.) oder eine abgeschlossene Ausbildereignungsprüfung (AEVO) ist von Vorteil; letzteres kann innerhalb der ersten sechs Monate nach Vertragsbeginn nachgereicht werden
  • Freude am Unterrichten sowie eine hohe Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein leistungsstarkes und lebendiges Team
  • Eine interessante, gestaltbare, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Gleitzeit und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge und Betriebssportgruppen
  • Hauseigene Speisenversorgung
  • Entgelt und Sozialleistungen in Anlehnung an den Tarif des öffentlichen Dienstes und einen Haustarifvertrag

 

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Hartmann.